Unsere Leistungen

Durch die unterschiedlichen Fachrichtungen und Schwerpunkte unserer Tierärzte und mit Hilfe der 2011 modernisierten Gerätschaften bieten wir Ihnen folgende Praxisleistungen an:

  • Auch heute noch existieren in Deutschland Krankheiten, welche für Ihr Tier lebensbedrohlich sein können.

    Egal ob Staupe, Hepatitis, Tollwut, Leptospirose oder Parvovirose beim Hund bzw. Tollwut, Leukose, Katzenseuche oder -schnupfen bei der Katze - die heutige Tiermedizin bietet umfassende und gut verträgliche Impfungen, um Ihr Tier vorbeugend zu schützen.

    Auch die Prophylaxe gegen Zahnstein und Parasitenbefall, sowie eine auf die Bedürfnisse Ihres Tieres abgestimmte Ernährung, sind wichtige Bausteine, um Ihrem Liebling ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen.

    Die Gesundheit Ihres Lieblings ist unser oberstes Ziel.

    Deshalb bieten wir Ihnen ein vielseitiges Prophylaxe-Angebot, das neben einem, auf Ihr Tier abgestimmten Impfprogramm und einer umfassenden Parasitenprophylaxe auch eine regelmäßige Zahnpflege und eine bedarfsgerechte Futtermittelberatung beinhaltet.

    Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Viele Erkrankungen kann man nicht allein durch eine äußere Untersuchung erkennen. Blut- und Urinwerte helfen, zahlreiche Krankheiten diagnostizieren bzw. ausschliessen zu können.

    Um eine reibungslose Diagnostik gewährleisten zu können, führen wir ein umfassendes Angebot an Untersuchungen von Blut, Urin, Kot und Zellausstrichen direkt in unserem hauseigenen Labor durch.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Wie es in Ihrem Tier aussieht, lässt sich oftmals nur erahnen. Ein Röntgenbild kann Aufschluss geben über zahlreiche Veränderungen an Skelett und Organen.

    Mit Hilfe unseres Röntgengerätes fertigen wir Ihnen Aufnahmen sämtlicher Körperregionen an. Darüber hinaus bieten wir Kontrastaufnahmen von Magen-Darm-Trakt und Blase.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Bei inneren Erkrankungen reichen Röntgen und Labordiagnostik alleine manchmal nicht aus, um eine sichere Diagnose zu stellen. Eine Ultraschalluntersuchung kann dann als Ergänzung oft weiteren Aufschluss bieten, da  hier Organe, Lymphknoten und Gefäße in ihrer inneren Struktur beurteilt werden können.

    Wir bieten Ihnen Ultraschalluntersuchungen sämtlicher Bauchorgane, sowie vom Herzen an.

    Weitere Informationen zu unseren Ultraschall-Untersuchungen finden Sie hier.

  • Trotz aller Möglichkeiten in der Röntgen- und Ultraschalldiagnostik, ist es manchmal nötig, sich die Dinge direkt und in Farbe anzusehen bzw. an schwer zugänglichen Orten Proben zu nehmen. Mit Hilfe der Endoskopie lassen sich Nase, Nasenrachen, Luftröhre, Magen und bestimmte Darmabschnitte bildgebend untersuchen. 

    Wir führen Endoskopien von Nase, Nasenrachen, Luftröhre und Magen-, Darmtrakt durch.

    Weitere Informationen zu unseren Endoskopie-Leistungen finden Sie hier.

  • Auch in der Tiermedizin lässt sich nicht alles durch Medikamente heilen. Zahlreiche Erkrankungen wie Knochenbrüche, Tumore oder Weichteilwunden müssen operativ versorgt werden.

    Wir bieten ein großes Spektrum an Knochen- und Weichteiloperationen, bei schonenstem Narkosemanagement.

    Weitere Informationen zu unseren chirurgischen Leistungen finden Sie hier.

     

  • Unsere Patienten können uns meist nicht genau sagen, wo der Schuh drückt.

    Daher erfordert  die Diagnostik in der Inneren Medizin fast  schon detektivisches Feingespür. Eine gründliche Untersuchung der Tiere ist oftmals zwar richtungsweisend, dennoch sind in vielen Fällen weiterführende Untersuchungen wie Labor, Röntgen und Ultraschall unerlässlich.

    Wir bieten jahrelange, klinische Erfahrung kombiniert mit weiterführender Diagnostik auf aktuellstem tiermedizinischem Niveau.

    Weitere Informationen zu internistischen Leistungen finden Sie hier.

  • Juckreiz, Krusten, Rötung, Fellverlust. Das sind häufige, aber relativ unspezifische Symptome bei einer Vielzahl von Hauterkrankungen. Das Spektrum reicht von Milben- oder Pilzbefall über bakterielle Entzündungen und Allergien bis hin zu inneren Erkrankungen mit Auswirkung auf die Haut.

    Wir bieten eine systematische Aufarbeitung der Erkrankung mit Hilfe von fundierter, dermatologischer Diagnostik.

    Weitere Informationen zu unseren dermatologischen Leistungen finden Sie hier.

  • Krämpfe, Lähmung, Drehbewegungen usw. - die Neurologie hat viele Gesichter. Auch hier ist Fingerspitzengefühl und genaue Diagnostik gefragt, um der zugrunde liegenden Erkrankung auf die Schliche zu kommen. Dr. Stephanie und Martin Heuer haben jahrelang in einer neurologisch orientierten Tierklinik gearbeitet und so zahlreiche Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln können.

    Wir bieten eine ausführliche und fundierte neurologische Untersuchung, sowie weiterführende Diagnostik in Form von Blut- und Urinuntersuchungen, Röntgen und Ultraschall.

    Weitere Informationen zu unseren Neurologie-Leistungen finden Sie hier.

  • Lahmheiten können in jedem Alter entstehen, sich langsam schleichend entwickeln oder plötzlich akut auftreten. Und nur selten ist es die viel gesuchte Scherbe im Ballen.

    Wir bieten Ihnen eine gründliche und umfassende Abklärung der Lahmheitsursache, sowie deren Therapie.

    Weitere Informationen zu unseren Orthopädie-Leistungen finden Sie hier.

  • Das Alter ist keine Krankheit, aber es bringt Krankheiten mit sich.

    Vielen Alterssymptomen liegen Krankheiten zu Grunde, die sich zwar oft nicht heilen lassen, deren Symptome jedoch gelindert werden können, damit Ihr Liebling seinen Lebensabend genießen kann.

    Wir betreuen Sie bei Therapie und Management von altersbedingten Erkrankungen und sind an Ihrer Seite, wenn es heisst Abschied zu nehmen.

    Weitere Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.

  • Genauso wie bei uns Menschen, bildet sich auch bei den Tieren Plaque auf den Zähnen, welcher zu Zahnstein führen kann. Die Folge daraus sind Zahnfleischentzündungen und Wurzelprobleme, was nicht selten zu eitrigen Entzündungen und Verlust von Zähnen führt. Zudem wird das Riechvermögen Ihres Tieres stark beeinträchtigt.

    Wir bieten Ihnen Zahnsanierungen und -prophylaxemaßnahmen, sowie die Erhebung eines Zahnstatus inklusive Zahnröntgen. Zudem beraten wir Sie gerne über mögliche Prophylaxe im Alltag.

    Weitere Informationen zu unseren zahnmedizinischen Leistungen finden Sie hier.

 

Tierarzt Kleintierpraxis Dr. Stephanie und Martin Heuer | Petershäger Weg 42 | 32427 Minden | Telefon: 05 71 - 435 35 | Telefax: 05 71 - 489 53